Die erste Salzburg-City-Rallye des Jahres 2016

Einladung von Hassan

Deutschlernen live mit dem Lernstudio!

Das Lernstudio Mag. Schaller bietet  nunmehr seit fünf Jahren Salzburg-Rallyes, um MigrantInnen den Einstieg in die deutsche Sprachwelt zu erleichtern.

2011 fand die erste Salzburg-Rallye statt – zuvor gab es nur informelle Treffen – und wurde von Aboi Aimol prächtig in Wort und Bild gesetzt.

Es ist mittlerweile eine faszinierende Sammlung von tollen Video- und Fotodokumenten  rund um Salzburg entstanden, die wir bei Gelegenheit an dieser Stelle präsentieren werden.

Zur Herbstrallye 2015 auch ein Bericht eines unserer Teilnehmer.

Fragebogen für die City-Rallye

Fragebogen:

I:Kulinarisches:

(a) Machen Sie sich auf den Weg und finden Sie typische Spezialitäten! Fragen Sie Passanten bzw. Köche und Kellner, wie man diese Speisen zubereitet.

(b) Was essen und trinken die Salzburgerinnen und Salzburger am liebsten?

II: Persönlichkeiten:

Sammeln Sie die Namen und kurze Informationen über Persönlichkeiten, welche Salzburg prägen!

III: Kulturelles & Freizeit:

(a) Wofür ist Salzburg (welt)berühmt? Dokumentieren Sie (Fotos, Video, etc.)!

(b) Was machen die Salzburger am liebsten in ihrer Freizeit? Welche Veranstaltungen besuchen sie und welche Feste feiern sie und wann?

IV: Shopping und Mode:

Welche Kleidung tragen die Salzburger am liebsten? Finden Sie traditionelle Kleidung! Dokumentieren Sie (Fotos, Video, etc.)!

V: Persönliches zur Rallye:

Was hat Ihnen persönlich am besten gefallen?

© Lernstudio Mag. Schaller, 2016

Etrichstr. 37/1, 5020 Salzburg. www.lernstudio-schaller.eu

!

Nächste Salzburg-Rallye
Achtung: Die bis dato letzte Rallye fand am 18. Februar ab 8:30 im Lernstudio statt. Treffpunkt war alternativ um 8:30 in Lernstudio und um 10:30 in der Salzburger Innenstadt vor dem Dom!  Und hier die Spielregeln: Willkommen bei der Salzburg-Rallye! Danke für deine Teilnahme! Die Aufgaben: 1. Aufgabe: Finde andere Teilnehmer! Falls diese noch keine Mitglieder unserer Facebookgruppe sind, lade sie ein! http://www.facebook.com/groups/integrationaustria/ 2. Aufgabe: Kommuniziere mit Teilnehmern und Passanten, stelle Fragen und fülle den Fragebogen aus! 3. Aufgabe: Mach Bilder von der Rallye und lade deine Fotos, Selfies etc. hoch! Du kannst deine Rallye-Fotos direkt auf unsere Facebookgruppe uploaden: http://www.facebook.com/groups/integrationaustria/ Falls du keinen Facebook-Account hast, sende bitte deine Fotos (maximale Dateigröße 2MB) an schaller@gmx.at – dann machen wir das gerne für dich! Hier geht es zur Anmeldung. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos! Anmelden können Sie sich für die nächsten Rallyes auch über unsere Facebook-Gruppe!

Sie finden hier Fotos zur Rallye im Februar!